allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Verantwortlich

Scubanana.es ist eine Website im Besitz von Scubanana S.L.U., bekannt als „SCUBANANA Dive Center“.

Scubanana S.L.U.
ES-B76759356
Edificio Principal del Puerto Deportivo de Radazul, No. 4
38109 El Rosario, Santa Cruz de Tenerife, España
Tel. 0034 – 717 770 373
E-Mail: Info@Scubanana.es
número de turismo activo: TA-4-0009356.04
Sociedad inscrita en el Registro Mercantil de Tenerife, Tomo 3554, Folio 28, tf-60544 Insc. 1ª

Allgemeine Bedingungen, Tauchen & Kurse

Medizinische Untersuchung
In Spanien ist es Pflicht, eine ärztliche Untersuchung vorzulegen, aus der hervorgeht, dass sich die Person in einem Zustand befindet, in dem sie problemlos tauchen kann. Wir empfehlen unseren Kunden dringend, diese Untersuchung von zu Hause mitzubringen, bevor Sie sich für einen Tauchkurs oder eine andere Tauchtätigkeit anmelden.
Wir stellen ebenfalls eine medizinische Selbstauskunft für Taucher zur Verfügung, aber die beste Option ist immer das ärztliche Attest. Wenn Sie eine Frage in der Selbstauskunft mit JA beantworten, benötigen Sie das Zertifikat eines Arztes.
Ohne eine gültige Selbstauskunft (alle Fragen NEIN) oder das Zertifikat eines Arztes können wir keine Aktivitäten im Wasser durchführen. Dies liegt in der Verantwortung des Kunden und Rückerstattungen werden über unsere normalen Stornierungsbedingungen abgewickelt.

Brevetierung & Versicherung
Als brevetierter (zertifizierter) Taucher in Spanien musst du deine Brevetierung vorzeigen können. Wir können niemanden mit in das Wasser nehmen, der nicht seine gültige internationale Brevetierung vorweisen kann. Als registriertes PADI 5 Star Dive Center können wir online jeden PADI Studenten nachschauen. Taucher anderer Agenturen müssen ihre Brevetkarte mitbringen oder eine gültige E-Mail mit der Brevetierung vorzeigen.
Außerdem ist es für alle zertifizierten Taucher aller Niveaus Pflicht, eine Tauchversicherung zu haben, kein Tauchen ohne Versicherung. Wenn Sie bereits eine Tauchversicherung haben, bringen Sie diese mit, da wir die Versicherungsnummer und das Ablaufdatum überprüfen müssen. Wenn Ihre allgemeine Reiseversicherung Tauchen beinhaltet, benötigen wir auch die Versicherungsnummer und einen Nachweis, dass die Versicherung wirklich Tauchunfälle im Ausland abdeckt.
Wenn Sie keine Versicherung haben, auch kein Problem. Wir können diese in unserer Tauchbasis am Tag der Aktivität in 5 Minuten abschließen. Sie können diese sogar online auf unserer Website hier erwerben.

Beschädigtes oder verlorenes Material
Wenn Sie bei Scubanana Tauch-, Schnorchel- oder andere Ausrüstung ausleihen oder sich für einen Kurs einschreiben, bei dem wir Ihnen Material ausleihen, tragen Sie die volle Verantwortung für das Material, während Sie es verwenden. Defektes oder verlorenes Material muss ersetzt oder bezahlt werden. Die Tauchbasis behält sich das Recht vor, den Schaden zu analysieren und den Betrag zu bestimmen, den Sie für die Reparatur oder den Ersatz bezahlen müssen.

eLearning
Wenn Sie sich für einen Tauchkurs mit Online-Theorie (PADI eLearning) anmelden, müssen Sie die gesamte Theorie abgeschlossen haben, bevor Sie den Kurs am ersten Tag in der Tauchbasis beginnen. Ohne die abgeschlossene Theorie können wir den Kurs nicht beginnen und behalten uns das Recht vor, den Starttag des Kurses zu verschieben.

Dauer der Tauchkurse
Die Dauer, die wir auf dieser Webseite für die Kurse angeben, ist eine Mindest- / Standarddauer. In den meisten Fällen sind die Tauchkurse in dieser Zeit abgeschlossen, jedoch müssen die Schüler die Leistungsanforderungen erfüllen, um eine Brevetierung zu erhalten. Es besteht kein Anspruch auf Brevetierung nach der Mindest- / Standarddauer des Kurses. Der Schüler wird brevetiert, sobald er alle Leistungsanforderungen erfüllt, die PADI für diesen Kurs festlegt.

Datenschutzerklärung

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der europäischen Datenschutzverordnung 679/2016 -RGPD- teilen wir Ihnen mit, dass die personenbezogenen Daten, die in der Kommunikation mit SCUBANANA S.L.U. enthalten sind, in der Verantwortung des Herausgebers liegen und ausschließlich für die Verwaltung der Beziehungen zu unseren Kunden und Kontakten im Zusammenhang mit der Ausübung unserer beruflichen Tätigkeit verwendet werden, und zwar unter der Legitimität, die durch die ausdrückliche Zustimmung des Interessenten beim Anbieten und / oder auf der Grundlage der Ausführung eines ausdrücklichen oder impliziten Vertrages, mündlich oder schriftlich, einer Beratung oder eines professionellen Dienstes gewährt wird. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn, es bestehen gesetzliche Verpflichtungen. Im Hinblick auf Ihre Rechte können Sie auf die Daten zugreifen, sie berichtigen und löschen, sie einschränken oder sogar ihrer Verarbeitung widersprechen, indem Sie sich unter anderem an uns unter dieser E-Mail-Adresse wenden oder an SCUBANANA S.L.U. avd. schreiben. Colón local 3, Hafen von Radazul, 38, 38, 38109 Radazul, El Rosario, Teneriffa, Eigentümer der Kundendatei, deren Eigentum in der AEPD erscheint.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Cookies-Richtlinie

Zweck dieser Cookie-Richtlinie ist es, Sie klar und deutlich über die auf der Scubanana-Website verwendeten Cookies zu informieren.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist ein kleines Textstück, das die von Ihnen besuchten Websites an den Browser senden und es der Website ermöglichen, sich Informationen über Ihren Besuch zu merken, wie z.B. Ihre bevorzugte Sprache und andere Optionen, um Ihren nächsten Besuch zu erleichtern und die Website nützlicher zu gestalten. Cookies spielen eine sehr wichtige Rolle und tragen zu einem besseren Browsererlebnis für den Benutzer bei.

verschiedene Arten von Cookies

Je nachdem, welche Stelle die Domain verwaltet, von der aus die Cookies gesendet und die gewonnenen Daten verarbeitet werden, lassen sich zwei Arten unterscheiden: eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern.

Es gibt auch eine zweite Klassifizierung nach der Zeitspanne, in der sie im Browser des Kunden gespeichert bleiben, die Session-Cookies oder dauerhafte Cookies sein können.

Schließlich gibt es eine weitere Klassifizierung mit fünf Arten von Cookies nach dem Zweck, für den die erhaltenen Daten verarbeitet werden: technische Cookies, Personalisierungs-Cookies, Analyse-Cookies, Werbe-Cookies, Werbe-Cookies und verhaltensorientierte Werbe-Cookies.

Für weitere Informationen in diesem Zusammenhang können Sie den Leitfaden über die Verwendung von Cookies durch die spanische Datenschutzbehörde einsehen.

Auf dieser Website verwendete CookiesAnschließend werden die in diesem Portal verwendeten Cookies sowie deren Typologie und Funktion identifiziert:

Die Scubanana-Website verwendet Google Analytics, einen von Google entwickelten Webanalysedienst, der die Messung und Analyse der Navigation auf Webseiten ermöglicht. In Ihrem Browser können Sie Cookies für diesen Service sehen. Nach der bisherigen Typologie sind es unsere eigenen, Session- und Analyse-Cookies.

Durch Webanalysen werden Informationen über die Anzahl der Benutzer, die auf das Web zugreifen, die Anzahl der Seitenaufrufe, die Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, ihre Dauer, den verwendeten Browser, den Betreiber, der den Service anbietet, die Sprache, das von Ihnen verwendete Terminal und die Stadt, der Ihre IP-Adresse zugeordnet ist, gewonnen. Informationen, die einen besseren und angemesseneren Service durch dieses Portal ermöglichen.

Um die Anonymität zu gewährleisten, wandelt Google Ihre Daten in anonyme Daten um, indem es die IP-Adresse vor der Speicherung abschneidet, so dass Google Analytics nicht dazu verwendet wird, personenbezogene Daten von Besuchern der Website zu ermitteln oder zu sammeln. Google wird die von Google Analytics gesammelten Informationen nur dann an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Google wird in Übereinstimmung mit den Bedingungen der Google Analytics-Dienste Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen.

Akzeptanz der Cookie-Richtlinie

Das Drücken der Taste „verstanden“ setzt voraus, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren.

So ändern Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Sie können Cookies von Scubanana oder einer anderen Webseite über Ihren Browser einschränken, blockieren oder löschen. In jedem Browser ist die Bedienung unterschiedlich, die Funktion „Hilfe“ zeigt Ihnen, wie es geht.